Suchen
Schließen Sie dieses Suchfeld.
Suchen
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Was ist ein Bulk-Bag-Conditioner?

Was ist ein Bulk-Bag-Conditioner? Erhalten Sie Material, das zerkleinert werden muss, bevor es zuverlässig aus dem Big-Bag entleert werden kann? Verfestigt sich Ihr Material während des Transports? Wenn die Antwort auf diese Fragen „Ja“ lautet, kann ein Großbeutelkonditionierer hilfreich sein. Bei Spiroflow verfügen wir über mehr als 45 Jahre Erfahrung in der Industrie für den Umschlag trockener Schüttgüter und stellen weltweit Big-Bag-Conditioner für eine Vielzahl unterschiedlicher Anwendungen her.

Was ist also ein Bulk-Bag-Conditioner?

Die Konditionierung von Big-Bags ist ein wichtiger Schritt beim Entladen von Materialien aus einem Big-Bag. Sie werden verwendet, um Materialien aufzubrechen, die während der Lagerung oder des Transports erstarren.

Bulk-Bag-Aufbereiter sind mit zwei großen Stangenarmen ausgestattet, um selbst die schwierigsten Probleme in kurzer Zeit zu konditionieren. Wo Sie zuvor möglicherweise manuelle Arbeit zur Konditionierung Ihrer Produkte eingesetzt haben, können diese Maschinen jedes Material zuverlässig aufbrechen, um beim Entladen einen besseren Fluss zu ermöglichen.

Sie wurden in einem C-Rahmen konstruiert und haben daher eine relativ kleine Stellfläche, was bedeutet, dass sie in der Nähe bestehender Geräte und Prozesse gelagert werden können, ohne wertvolle Bodenfläche zu beanspruchen.

IST ES MANUELL ODER AUTOMATISIERT?

Big-Bag-Konditionierer können je nach Anwendung entweder manuell oder automatisiert betrieben werden. Bei Spiroflow stellen wir drei Arten von Big-Bag-Konditionierern her: 1. Fester Mast, manueller Betrieb 2. Beweglicher Mast, manueller Betrieb 3. Beweglicher Mast, automatisiert. Diese Anpassung wird genau allen Anforderungen gerecht.

Welche Materialien müssen konditioniert werden?

Jegliches Material, das sich in den Schüttgutsäcken absetzt und häufig während der Lagerung und des Transports verfestigt und dann nur schwer aus den Schüttgutsäcken entladen werden kann.

Trimethoxyamphetamin (TMA), Phthalsäureanhydrid und Adipinsäure sind Beispiele für schwierige Produkte, bei deren Konditionierung wir helfen. Die Kraft zwischen den Polen beträgt bis zu 3.500 PSI, wodurch die Aufbereiter für nahezu jede Anwendung geeignet sind.

Wie wähle ich den richtigen Lieferanten aus?

Die Auswahl des richtigen Lieferanten ist ein wichtiger Teil des Prozesses. Mit vielen verschiedenen Optionen und individuellen Funktionen stellt ein seriöser Anbieter sicher, dass Sie die richtige Ausrüstung erhalten, die Ihren Anforderungen entspricht. Und das zum richtigen Preis.

Bitten Sie Ihren Lieferanten, Fallstudien oder technische Zeichnungen bereitzustellen. Und im Zweifelsfall ist ein Test immer die beste Möglichkeit, um sicherzustellen, dass Ihr Produkt richtig konditioniert wird.

GIBT ES FRAGEN?

Wir haben Antworten! In Kontakt kommen Treffen Sie mit einem unserer freundlichen Branchenexperten die Entscheidung, ob ein Bulk-Bag-Conditioner das Richtige für Sie ist.

de_DE