Suchen
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Das Nationale Festival des Machens

Das Nationale Festival des Machens

Das National Festival of Making findet an zwei Festivaltagen im Mai statt und umfasst das ganze Jahr über langfristige Projekte. Es erobert die Straßen von Blackburn mit Musik, Märkten, Streetfood, Kunst, Performances, Führungen, Vorträgen und vor allem einem vielseitigen Angebot Eine Mischung aus Erlebnissen, an denen sich jeder erfreuen kann.

Wir nahmen einen großen Raum im STEAM-Zelt (Science, Technology, Engineering, Arts & Technology) neben BAE, UCLAN, Blackburn College und Future U ein. Wir nahmen unsere Ausstellungsmaschine, die liebevoll Whirligig genannt wird, und eine handgekurbelte flexible Schraube zur Demonstration mit Unser erstes Gerät und bilden und inspirieren junge Köpfe.

Der Samstag brachte strahlenden Sonnenschein und die Teilnehmer genossen die Mischung aus lehrreichen und handwerklichen Ständen. Wir hatten einen sehr arbeitsreichen Tag damit, Kindern und Erwachsenen den flexiblen Schneckenförderer mit Handkurbel vorzuführen. IT befördert Kaffee aus einem kleinen Trichter den flexiblen Schlauch über die Spirale hinauf und in den Eimer. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, in 1 Minute genau 500 g Kaffee zuzubereiten. Damit sollten Kinder über die Funktionsweise der Spirale aufgeklärt werden, aber auch gezeigt werden, dass es bei der Technik häufig um Präzision und nicht um Geschwindigkeit geht.

Erfolgreiche Teilnehmer gingen mit Süßigkeiten und einer Urkunde, die sie ihren Freunden und ihrer Familie überreichen konnten. Oftmals haben auch Eltern und Großeltern mitgemacht!

An zwei Tagen nahmen sich zwölf Mitarbeiter ehrenamtlich Zeit, um über unser Unternehmen zu sprechen und potenzielle junge Ingenieure zu inspirieren. Von Jung bis Alt hatten alle einen tollen Tag und haben hoffentlich etwas über Spiroflow als lokalen Hersteller und Ingenieursbetrieb gelernt.

de_DE