Suchen
Schließen Sie dieses Suchfeld.

Kabelschlepp vs. Schleppkettenförderer

Kabel- vs. Kettenschleppförderer auf weißem Hintergrund

In jedem Fertigungsaufbau ist die Wahl des richtigen Fördersystemtyps entscheidend für die Aufrechterhaltung der Effizienz und die Rationalisierung der Abläufe. Wenn Sie sich an diesem Scheideweg befinden, ist ein Vergleich zwischen Kabel- vs. Kettenschleppförderer ist ein hervorragender Ausgangspunkt für eine fundierte Entscheidung. Obwohl diese beiden Förderertypen in ihrer Funktion ähnlich sind, verfügen sie über unterschiedliche Merkmale und Vorteile, die auf unterschiedliche Anforderungen bei der Materialhandhabung eingehen.

Welche Schleppförderer sind die besten? Sollte ich mich für einen Rohrkettenschleppförderer oder einen Rohrkabelschleppförderer entscheiden? Wenn Sie diese Fragen beschäftigen, können wir Ihnen helfen. Bei Spiroflow verfügen wir über mehr als 45 Jahre Erfahrung in der Industrie für den Transport trockener Schüttgüter und stellen beide Arten von Schleppförderern her. Beachten Sie jedoch, dass in diesem Artikel nur Kettenschleppförderer behandelt werden, die innerhalb eines Rohrs betrieben werden. Wir betrachten diese Hochleistungs-Kettenschleppförderer.

Kabel- und Kettenschleppförderer – Ähnlichkeiten

Lassen Sie uns zunächst erklären, wie diese beiden Fördertechnologien funktionieren haben einige ähnliche Funktionen. Welche Gemeinsamkeiten gibt es zwischen Ketten- und Kabelschleppförderern?

Ketten- und Kabelschleppförderlösungen sind nicht völlig unterschiedlich. Sie haben gemeinsame gemeinsame Merkmale, darunter einen niedrigen Energieverbrauch, und eignen sich beide gut für Anwendungen mit mittlerem Volumen. Beide Förderertypen sind staubfrei, geschlossen und hygienisch und können Mischungen aufrechterhalten und zerbrechliche Produkte schonend transportieren. Diese Förderer beide integrieren sich reibungslos mit anderen Schüttguthandhabungsgeräten in einem Prozess.

Gemeinsame allgemeine Funktionen

Schleppförderer, die für ihre Wirksamkeit bei Anwendungen mit geringem und mittlerem Volumen bekannt sind, sind in der Lage, Materiallasten von 0 bis 20 Tonnen pro Stunde effizient zu bewältigen. Diese Förderer zeichnen sich durch ihre Fähigkeit aus laufen mit variablen FörderratenDies ermöglicht ein gewisses Maß an Flexibilität je nach den spezifischen Anforderungen einer jeweiligen Aufgabe. Sie zeichnen sich insbesondere durch einen geringen Energieverbrauch aus, was nicht nur die Betriebskosten senkt, sondern auch einen umweltfreundlicheren Betrieb fördert.

Um den unterschiedlichen betrieblichen Komplexitäten gerecht zu werden, können mehrere Förderbänder miteinander verbunden werden, wodurch eine Abdeckung über größere Entfernungen ermöglicht wird ohne Kompromisse bei der Funktionalität einzugehen. Darüber hinaus ist die automatische Spannfunktion ein entscheidendes Merkmal, das sowohl Kabel- als auch Kettenschleppförderern gemeinsam ist. Diese standardisierte Ergänzung trägt wesentlich dazu bei, die Lebensdauer Ihres Kabels oder Ihrer Kette zu maximieren. Dadurch wird die Langlebigkeit und Zuverlässigkeit industrieller Förderanlagen deutlich optimiert.

Gemeinsame Funktionsmerkmale

Das Verständnis aller gemeinsamen Funktionsmerkmale kann jedem Hersteller dabei helfen, die richtige Entscheidung zu treffen Optimierung und Verbesserung ihrer Abläufe. Hier sind einige gemeinsame Merkmale, die sowohl Kabel- als auch Kettenschleppförderer haben:

  • Geschlossenes System,
  • Staubdicht,
  • Hygienisches Design und Konstruktion,
  • Es stehen explosionsgeschützte Versionen zur Verfügung,
  • Sanfte Aktion,
  • Mehrere Ein- und Auslässe,
  • Mehrere Flugzeuge,
  • Kann erhöhen,
  • Eine Staubfiltration ist nicht erforderlich.

Von beiden umgeschlagene Massengüter

Wenn es um den Transport unterschiedlichster Schüttgüter geht, erweisen sich sowohl Seil- als auch Kettenschleppförderer als effizient. Sie eignen sich perfekt für die Handhabung trockener Produkte und bewahren die Qualität und Struktur selbst der zerbrechlichsten Artikel während des Transports. Sie behalten auch die Mischungen verschiedener Materialien bei, um sicherzustellen, dass die Die Mischung bleibt gleichmäßig während des gesamten Förderprozesses.

Auf beiden Förderern angebotene Optionen

Wenn man sich mit den Besonderheiten dieser Fördersysteme befasst, ist es wichtig, die verschiedenen Optionen zu berücksichtigen, die mit jedem Förderer verbunden sind. Diese Optionen decken ein breites Spektrum an Anforderungen und Anwendungen ab die Funktionalität verbessern und Vielseitigkeit Ihrer Abläufe. Hier sind einige der Optionen, die für beide Förderbänder verfügbar sind:

  • Rohre und Kette aus Edelstahl 316,
  • Sanitärausführung,
  • Einlassstützsockel,
  • Eckkettenräder (90°-Rollengehäuse),
  • Klappbare Zugangsabdeckungen,
  • Zugangsabdeckungen zum Einlaufschacht mit Scharnieren,
  • Einlassvibration – elektrisch oder pneumatisch,
  • Rohreinläufe,
  • Rohrauslässe,
  • Rohrventil mit Rutsche (pneumatisch betätigtes Inline-Austragsventil),
  • Einwurfschacht mit erweitertem Fassungsvermögen, optional mit Staubhaube, Spritzschutz und Deckel.
  • Manuelle oder pneumatische Einlassblende,
  • Rotationssensor (sehr empfehlenswert),
  • Luftspülung,
  • Füllstandssonden – NEMA 4 oder 7,
  • Mobile Basis,
  • Steuerungen (mit oder ohne VFD),
  • XP-Switch,
  • Statische Erdung,
  • 90°-Schwenkungen,
  • Schwenkt in benutzerdefinierten Winkeln.

Denken Sie daran, die richtige Auswahl an Funktionen kann erhöhen die Langlebigkeit deutlich und Leistung Ihrer Förderanlage.

Menschen sortieren Kirschtomaten auf einem Förderband

Kabel- und Kettenschleppförderer – Unterschiede

Was sind die Unterschiede zwischen Seil- und Schleppkettenförderern? Seil- und Kettenschleppförderer haben sehr ähnliche Konstruktionen, aber unterschiedliche Kettenräder. A Kabel und Scheibe Montagekosten weniger als Kette und Scheibe Montage, also Kabelschleppförderer haben niedrigere Investitionskosten im Vorfeld

Hinzu kommt die höhere Laufgeschwindigkeit eines Kabelschleppförderers senkt die Kosten Dadurch können Verarbeiter die gleichen Förderkapazitäten mit einem Förderband mit kleinerem Durchmesser erreichen. Kettenförderer hingegen können eine längere Lebensdauer haben, was im Laufe der Zeit zu geringeren Wartungs- und Ersatzteilkosten führt. 

Kabelvorteile

Die Kabel- und Scheibenbaugruppe kostet weniger als die Ketten- und Scheibenbaugruppe, was bedeutet, dass dieser mittelschwere Förderer niedrigere Kapitalkosten hat. Unser Kabelschleppförderer läuft mit höheren Geschwindigkeiten – bis zu 140 Fuß/min (43 m/min), was schneller ist als der Kettenschleppförderer, der mit 100 Fuß/min (30 m/min) läuft. Auftragsverarbeiter können daher erreichen die gleichen Förderleistungen Verwendung eines Förderers mit kleinerem Durchmesser, was zu geringeren Kapitalkosten führen kann.

Kettenvorteile

Der Heavy-Duty Kettenschleppförderer ist robuster und hält aufgrund der Stärke der Kette im Vergleich zur Stärke des Kabels länger. Dies führt zu geringeren Wartungskosten und minimalen Ersatzteilkäufen. Die Stärke der Kette macht sie auch für Verarbeiter zu einer logischen Wahl Förderung von Materialien mit höherer Dichte oder abrasiven Stoffen.

Die maximale Länge eines einzelnen Chainflow-Förderers beträgt 500 Fuß – 25% länger als unser Cablevey-Kabelschleppförderer, der über einen verfügt maximale Länge von 400 Fuß. Abhängig von den Layoutbeschränkungen können Verarbeiter durch den Einsatz weniger Förderbänder Geld sparen und ihr Layout optimieren.

Die Ketten- und Scheibenanordnung in einem Kettenschleppförderer ist spaltfrei und daher sehr spaltfrei Ideal für hygienische Anwendungen in der Lebensmittelindustrie. Die spaltfreien Oberflächen erleichtern die Reinigung der Ketten- und Scheibeneinheit. Für Verarbeiter, die mehr als eine Materialart transportieren, ist es außerdem einfacher, Kreuzkontaminationen auszuschließen.

Nutzen Sie ein Testlabor

Sollte mein Trockenschüttgutförderer mit meinem spezifischen Material getestet werden, bevor ich die Förderausrüstung kaufe? Egal welchen Weg Sie einschlagen, wir empfehlen Ihnen Arbeiten Sie mit einem spezialisierten Hersteller zusammen das Ihr Material vorher testen kann. Gerne testen wir Ihr Material in einem Kabel- oder Kettenschleppförderer, denn wir möchten sicherstellen, dass Sie die beste Prozessausrüstung und die gewünschten Ergebnisse erhalten. Bei Spiroflow helfen wir Verarbeitern jeden Tag dabei, die richtigen Förderbandlösungen für ihre Anwendungen zu finden. Wenn Sie also Hilfe oder Rat benötigen, kontaktiere uns!

de_DE